Andreas Rostalski

Andreas Rostalski

Akamdemische Funktion

Abgeordnete Lehrkraft

Curriculum vitae

geb. 1989 in Halle (Saale)

2008 Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife am Martin-Luther-Gymnasium zu Eisleben

2008-2009 FSJ im CVJM-Halle e.V. mit dem Schwerpunkt Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen aus sozial benachteiligtem Hintergrund

2009-2014 polyvalentes Lehramtsstudium der Fächer ev. Religion und Geschichte für das gymnasiale Lehramt an der Universität Leipzig

2013-2014 Weiterbildung: "Das zielorientierte Kurzgespräch in Seelsorge und Beratung"

2013-2014 studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Alttestamentliche Wissenschaft an der Universität Leipzig

2014-2015 wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Religionspädagogik

2015-2016 Referendariat am Gymnasium Schkeuditz, Haus II Markranstädt

seit 2016 Lehrkraft an der Freien Gesamtschule "Gustav-Adolf" Lützen

letzte Änderung: 24.10.2017